Kim Dojo Zürich

Dojo Kun

Sie­he auch https://www.kim-dojo.ch/regeln/.

Schon bald hört die Kara­te-Anfän­ge­rin: “Dojo Kun”. Anfäng­lich war es so etwas wie ein Kodex für Respekt und Eti­ket­te: Vor den­je­ni­gen, die den Weg län­ger und/oder wei­ter gegan­gen sind, und unter­ein­an­der. Ein prak­ti­sches Bei­spiel: Wo ste­hen die Kyu Gra­de, bei denen ver­schie­de­ne Stu­fen die glei­che Far­be tra­gen? Mög­li­che Lösun­gen sind: Ich hab vor Dir Prü­fung gemacht; Du bist schon län­ger da; ist mir nicht wichig.

Was sich aus die­sem “Pro­blem” her­aus­le­sen lässt — jeder muss den Dojo Kun selbst inter­pre­tie­ren, und in der Art und Wei­se zeigt sich dann, wie wir Kara­te ver­ste­hen.

Ein ande­rer Ansatz wäre, wir gehen so mit­ein­an­der um, wie wir es uns umge­kehrt auch wün­schen. Das ist kei­ne neue Weis­heit — viel­leicht gibt der Dojo Kun Hin­wei­se, in wel­chen Berei­chen wir an uns arbei­ten soll­ten.

Mit der Zeit wur­den so die andern Leit­sät­ze eben­so wich­tig. Irgend­was geschieht, und wenn wir auch weit von per­fekt sind.., wir wis­sen, wann wir den Dojo Kun rit­zen oder ver­let­zen.

Oft — auch bei Wiki­pe­dia, wer­den die 5 Leit­sät­ze num­me­riert. Das impli­ziert — wie im Kara­te nicht unbe­kannt — eine Hier­ar­chie. “Hitot­su” (一つ) ist eines der vie­len Zähl­wor­te — Japa­ner lie­ben es, Din­ge mit eige­nen Wor­ten zu zäh­len — aber die Zäh­lung bleibt bei “Eins” ste­hen.

Wor­aus man schlies­sen könn­te, jeder der 5 Grund­sät­ze ist gleich wich­tig. Über die Grund­sät­ze lies­se sich präch­tig phi­lo­so­phie­ren, was ist denn “Wahr­heit” — ver­mut­lich müs­sen wir das für uns selbst her­aus­fin­den. Jeden­falls bie­tet der Dojo Kun Inspi­ra­ti­on und Trost, wenn es mit dem Kara­te und auch sonst im Leben mal nicht so geht, wie gewünscht.

Ich wür­de es schön fin­den, wenn Ihr Euch ab und zu an die­sen Bei­trag erin­nert, als Kara­te­ka fin­de ich ihn wich­tig.

Es ist eine Pflicht, nach der Perfektion des Charakters zu streben.  
一、人格完成に努むること
hitotsu, jinkaku kansei ni tsutomuru koto

Folge dem Ideal der Wahrheit.
一、誠の道を守ること
hitotsu, makoto no michi o mamoru koto

Mühe Dich, Deinen Geist zu kultivieren.
一、努力の精神を養うこと
hitotsu, doryoku no seishin o yashinau koto

Achte die Regeln der Etikette. 
一、礼儀を重んずること
hitotsu, reigi o omonzuru koto

Hüte Dich vor ungestümem Übermut.
一、血気の勇を戒むること
hitotsu, kekki no yū o imashimuru koto

Wiki­pe­dia

Sehr kal­ter Mor­gen und stei­ler Anstieg bei Grä­chen