Kantonale Meisterschaft 1980

Am Kim Dojo 40-Jahr Jubiläum brachte Ruedi Fux ein kleines Büchlein mit, das er sorgsam verwahrt hat. Es war die Begleitschrift zur Kantonalmeisterschaft 1980. Darin ist so manche Perle enthalten…

1980_2Die ganze Organisation fand auf einer Seite platz, wobei Pressetisch und Krankenwagen nicht vergessen gingen.
Das Training beim Kim Dojo kostete Fr. 20.– im Monat. Turnhalle Heimplatz (beim Kunsthaus)

Jetzt wird es spannend. 1979 war das Kim Dojo im Team Kumite glanzvoller Dritter zusammen mit dem Shukokai Dübendorf. Und 1975 gewann das Kim Dojo Gründungsmitglied Junus Tahir das Kumite.

1980_3

Auf der linken Seite macht der stolze Team Kumite Gewinner und 3. des Einzel- und Kata-Wettbewerbes Erich Marti Werbung.
Inklusive Krafttraining  Fr. 50.– im Monat.

Es machte ein weiteres Dojo Werbung. Kein Krafttraining inklusive, aber dafür beim Chefinstruktor des SKR, Kochi Sugimura.
Man war mit Fr. 30.– im Monat dabei.

1980_4Auf der rechten Seite das Programm der Kantonalmeisterschaften. Auslosung  war am Freitag um 10 Uhr.

Und hier noch das  Begleitwort zur Kantonalmeisterschaft.
Wir freuen uns immer sehr, wenn wir Material aus der Vergangenheit erhalten. Denn nur wer seine Geschichte kennt, hat eine Zukunft.

1980_1