Kim Dojo Zürich

Margarete lehrt uns Tekki Nidan

Die Tekki-Serie im Shotokan Karate hat ihren Ursprung in der Naihanchi Kata. Dazu zählt auch die Nr. 2, Tekki 鉄騎 Ni Dan 二段. Tekki heisst “Eiserner Reiter” – wer sich mit der Kata vergnügt, die nur die Reiterstellung Kiba-Dachi Pferd 騎馬 Stand 立ちkennt, weiss warum. Irgendwann beginnt das Eisen in den Oberschenkeln zu glühen.

Maragarete fragte uns, wer die Tekki 鉄騎 Sho Dan 初段 kenne – einige Hände blieben unten. So gingen alle unbelastet ans Werk.

Ich nahm aus dem Training viele Details mit, die bisher an mir vorbei gegangen sind, z.B. verschiedene Handstellungen. Es ist eben nicht genau wie bei Empi. Das Bunkai durfte nicht fehlen, und am Schluss überraschte uns Margarete mit den Tsuki in Kiba Dachi, wir durften unsere Zählfähigkeit auf 10 trainieren.

Die Kata könnt ihr hier ansehen (einige der wenigen Quellen, in denen die Kata erklärt und langsam gemacht wird).

Gerne begrüssen wir Margarete wieder, es bleiben ja noch 26 Shotokan Katas zum Abarbeiten.

Hier ein paar Eindrücke vom gut besuchten Training:

Also das war doch so: Oi-Tsuki Angriff, Verteidigerin Morote Uke oder was…?
Ja ja, dä Bode isch würkli mängisch ä chli dräckig
Schön dehnen
Freitag ist ein cooler Tag.
Finden wir auch.
Gruppenfoto