Kim Dojo Zürich

Samichlaus 2017

Der Samich­laus fand dies­mal nicht im Wald son­dern am “Schär­me” bei Gabi statt. Es war ein stim­mi­ges Ambi­en­te. Seit let­zem Jahr hat­te der Samich­laus beträcht­lich an Umfang gewon­nen. Wir füh­ren dies auf ein gutes Chlaus­jahr 2017 zurück.

Vor allem den jüng­sten Kim Dojo Mit­glie­dern mach­te die­se Kör­per­fül­le Ein­druck. Ins­ge­samt war der Chlaus mit dem Kim Dojo zufrie­den, wobei wie immer Luft nach oben besteht.

Die Ver­pfle­gung ver­moch­te höch­sten Ansprü­chen zu genü­gen, am Ende des Abends waren alle Lecke­rei­en rat­ze­putz weg­ge­ges­sen. Dem Orga­ni­sa­ti­ons­ko­mi­tee ein herz­li­ches Dankeschön.

Der ein­zi­ge Wer­muts­trop­fen waren die Dan-Prü­fun­gen am näch­sten Tag, was die Fei­er­lau­ne bei denen, die sich die­se als Akti­ve oder als Zuschau­er nicht ent­ge­hen las­sen woll­ten, etwas ein­mit­te­te. Viel­leicht soll­te der Samich­laus mal mit dem SKR reden ☺

Hier die Fotos vom Ereignis: